Administration

Kontrolle über das System

Neben der Erfassung ist die einfache Administrierbarkeit ein großer Pluspunkt von GEoRG FIT. Administratoren helfen bei Problemen mit der Erfassung oder bei Fehlern in den Datenbeständen. Außerdem steht eine umfangreiche Anpassung der Erfassung zur Verfügung.

Neue Datenfelder legt der Administrator im Hand umdrehen fest.

Das Kontrollzentrum

Das Administrationsmenü bietet dem Administrator alle wichtigen Funktionen, die er für den Einsatz von GEoRG FIT benötigt. Er kann Routen entsperren, einzelne Objekte wieder freigeben, Benutzer verwalten, Datenbankeinstellungen ändern oder die Erfassungsmöglichkeiten bearbeiten.

Entsperrung von Daten. Ein Außendienst-Mitarbeiter wählt aus Versehen eine falsche Route. Kein Problem, der eigentliche Außendienst-Mitarbeiter für die gewählte Route braucht nicht lange zu warten: Ein Knopfdruck und die Route ist wieder freigegeben.

Benutzerverwaltung

Welche Benutzer sind im System angemeldet? Diese Frage lässt sich bequem und einfach über die Benutzerverwaltung beantworten. Die Übersicht zeigt schnell und einfach, welche Benutzer mit dem System arbeiten.

Datenbankänderungen

Als Administrator verfügen Sie über die volle Kontrolle der Datenerfassung und der Struktur der Daten in der Datenbank. Für jeden Objekttyp wählen Sie ein neues Attribut und dessen Eigenschaften, die in der Erfassung auftauchen sollen.

Routenverwaltung

Über die Routenverwaltung legen Sie fest, welche Maste sich in dem Ablauf einer Route befinden. Außerdem steuern Sie darüber auch, in welcher Reihenfolge die Maste in der Erfassung erscheinen. Dadurch ist den Außendienst-Mitarbeitern problemlos möglich, nach einer Erfassung eines Mastes zum nächsten Mast zu wechseln. Umständliches und langwieriges Suchen entfällt.

Kontakt

Wir bieten Ihnen gerne Ihre persönliche Lösung an:

*Pflichtfelder